Schnellfinder

Kontakt

Schillerstraße 11
71522 Backnang
Fon +49 9197 6282 979973
info@nachhaltiger-reisen.de

Newsletter

In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie über aktuelle Neuigkeiten und attraktive Angebote. Unseren Newsletter abonnieren Sie hier.

Mittelamerika-Reisen: Wählen Sie Ihr Reiseziel


Bezaubernde Abenteuerreisen und Rundreisen in Mittelamerika

Mittelamerika umfasst die Länder Belize, Panama, Costa Rica, Nicaragua, El Salvador, Mexiko, Guatemala und Honduras.
Ebenso zugerechnet werden die Inselstaaten Antigua & Barbuda, Dominica, die Bahamas, Barbados, die Dominikanische Republik, St.Vincent und die Grenadinen, Grenada, Trinidad und Tobago, Haiti, St.Lucia, Jamaika, Kuba, St.Kitts und Nevis.

Rundreisen und Abenteuerreisen beschränken sich meist auf die Länder des Festlandes. Dabei stehen bei Rundreisen Gäste im Vordergrund, die viel über die Geschichte und Sehenswürdigkeiten des jeweiligen Landes kennen lernen möchten. Bei Abenteuerreisen hingegen kommen Gäste auf ihre Kosten, die ein Land auf aktive und sportliche Weise entdecken möchten.

Rundreisen in Mexiko bieten eine sehr gute Kombination aus exotischem Charme, alten Kulturen aber auch modernen Metropolen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele von Reisen in Mexiko sind Mexiko Stadt mit der UNESCO Welterbestätte in Teotihucan (Mond- und Sonnenpyramide), Puebla, der Monte Albán, Oaxaca, Tehuantepec, Chiapas, Palenque, Uxmal, Merida und Chichén Itzá.

Reisen in Costa Rica führen in tiefe Dschungelregionen, zu beeindruckenden Vulkanen und einer artenreiche Tier- und Pflanzenwelt. Besonders beliebte Regionen sind die Hauptstadt San Jose, der Nationalpark Guayabo, der Nationalpark Irazú, der Braulio-Carillo Nationalpark, das Bioreservat Tirimbina, der Vulkan Arenal, der Cano Negro und der Nationalpark Rincón de la Vieja.


Abenteuerreisen in Nicaragua zeigen die interessanten Kolonialstädte und die damit verbundene Geschichte der Region. Hier stehen Stopps in Granada, im Nmasaya Nationalpark, in der Hauptstadt Managua, in León und am Pazifikstrand auf dem Programm.

Bei keiner Reise in Panama sollte der legendäre Panama-Kanal fehlen. Die Symbiose aus Natur und Technik begeistert jedermann. Weitere lohnenswerte Ziele sind die Festungen von Portobelo, der Rio Chagres und die Affeninsel.

Belize gilt unter Kennern ebenfalls als interessantes Reiseland, wobei der Tourismus hier noch nicht so weit entwickelt ist, wie in den Nachbarländern. Sehr interessante Sehenswürdigkeiten befinden sich im Stadtzentrum der Hauptstadt Belize-City. Zudem befinden sich zahlreiche Mayaausgrabungsstätten im Land. Die bekannteste unter ihnen ist Altun-Ha.

Oft werden die traumhaften Ziele im karibischen Meer als Badeverlängerung von Reisen angeboten. Hier kann man schließlich das Gesehene Revue passieren lassen und für ein paar Tage relaxen.

Alle Reisen in Mittelamerika dieser Internetseite fördern einen nachhaltigen Tourismus. So wird bereits bei der Auswahl von Reiseleitern, Transportunternehmen und Unterkünften darauf geachtet, dass es der Nachhaltigkeit im Land zu Gute kommt.


Übersicht aller Reiseländer in Mittelamerika