Schnellfinder

Kontakt

Schillerstraße 11
71522 Backnang
Fon +49 9197 6282 979973
info@nachhaltiger-reisen.de

Newsletter

In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie über aktuelle Neuigkeiten und attraktive Angebote. Unseren Newsletter abonnieren Sie hier.

Angebote für Fernreisen - nachhaltigen Urlaub buchen

Einen Urlaub als Erlebnisreisen oder Studienreisen zu verbringen ist besonders für Entdecker, Naturliebhaber, sportlich aktive Gäste sowie Kunst- und Kulturinteressierte Menschen zu empfehlen.
Das Erleben der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im gebuchten Land steht im Vordergrund. Dabei spielen die sehr gut ausgebildeten Reiseleiter und Busfahrer natürlich eine sehr große Rolle. Abseits von so manch touristischen Hochburgen lernt man das typische an dem jeweiligen Land schnell kennen. Die meist einheimischen Reiseleiter können viel von den Sitten und Bräuchen sowie den gesellschaftlichen, politischen und geschichtlichen Besonderheiten berichten.
Zudem ist bei Erlebnisreisen der Kontakt zu den Einheimischen sehr wichtig.
Wie leben die Menschen vor Ort?
Wie sieht ein typischer Tagesablauf aus?
Welche Speisen werden traditionell zubereitet und gegessen?
Wie wird der Lebensunterhalt verdient und welches Schulsystem herrscht vor Ort?
Das sind nur wenige Fragen an die Einwohner, die vor Ort leben und natürlich die besten Antworten liefern können.
Ein weiterer Vorteil von Erlebnisreisen sind die meist kleinen Reisegruppen. Eine typische Gruppenstärke für diese Reiseart liegt bei bis zu 15 Personen.
Im Gegensatz zu Studienreisen steht zudem der aktive Gedanke im Vordergrund. Oft werden Wanderungen oder andere sportliche Aktivitäten in den Reiseablauf integriert, um beispielsweise Naturhighlights hautnah kennen lernen zu können.

Typische Ziele für einen Erlebnisurlaub sind meist im Fernreisen Segment zu finden. Besonders beliebt sind Destinationen in Lateinamerika, Asien und Afrika.
Die folgenden Länder bieten eine kleine Auswahl über mögliche Ziele. In Lateinamerika zählen Mexiko, Costa Rica, Panama, Kuba, Argentinien, Brasilien, Chile, Ecuador, Peru und Kolumbien zu den Top Reiseländern.
In Afrika kann man die Länder Südafrika, Namibia, Botswana, Tansania, Kenia, Uganda und Äthiopien bei einem Urlaub entdecken.
Die Vielfalt von Asien kann man beispielsweise in Indien, Indonesien, der Mongolei, Nepal, Sri Lanka oder in Vietnam kennen lernen.

Damit der Urlaub in den genannten Ländern auch für nachfolgende Generationen zum Erlebnis wird, steht der Umweltschutz in den Reisekonzepten weit oben. Dafür wurden bei den Fernreisen dieser Internetseite strenge ökologische und soziale Standards umgesetzt, die für das Land einen Nachhaltigen Tourismus ermöglichen.
So werden bevorzugt Reiseleiter und Busfahrer aus den jeweiligen Ländern auf den Reisen eingesetzt. Die Transportmittel werden auf Umweltverträglichkeit überprüft und entsprechend gebucht. Zudem wird die Umweltpolitik der Hotels bzw. anderer Unterkünfte überprüft.
Diese Standrads führen schließlich zu einer sehr guten Sozialverträglichkeit und einem hohen Maß an Umweltbewusstsein.