Reisebausteine und Privatreisen für selbst geplante Reisen auf Madagaskar

"Wir lagen vor Madagaskar und hatte die Pest an Bord...." Diesen Shanty hat bestimmt schon jeder gehört. Heute ist die Pest kein Thema mehr und Madagaskar ist langsam aber sicher auf dem Weg dem Tourismus ein freundliches Willkommen zu zu rufen. Madagaskar ist auf jeden Fall eine Reise wert, allerdings ist es noch überwiegend ideal für eine Individualreise.

Sinnvoll bei einem Urlaub auf Madagaskar ist es auf jeden Fall zumindest vor der Reise ein wenig das eingerostete Französisch aufzupolieren und vor allen Dingen sich vorab mit den exotisch klingenden und kaum auszusprechenden Städtenamen anzufreunden, so zum Beispiel die Hauptstadt Antananarivo, dann Antsiranana, Amparafaravola etc., damit man bei seinem Individualurlaub auch nicht die Richtung aus den Augen verliert. Auf der Insel gibt es keine Touristenhochburgen, aber man findet bei den überaus freundlichen Insulanern immer ein Quartier. Natürlich brauchen Sie aber auch nicht auf den gewohnten Komfort zu verzichten: Hotels oder landestypische Unterkünfte in jeder Preisklasse stehen hier im Angebot.


Madagaskar hat landschaftlich eine so große Vielfalt anzubieten, dass sich die Urlauber bei ihrem Individualurlaub kaum entscheiden können, welche Region sie denn nun besuchen möchten. Das wäre zunächst einmal das Hochland. Es ist karg aber trotzdem interessant anzuschauen. Eine wilde und romantische Gegend ist das Sandsteinmassiv von Isalo, dessen Flora und Fauna abwechslungsreich ist. Die Bergnebelwälder sind ein besonderes Highlight bei einer Madagaskar-Reise. Hier leben noch seltene Tiere und die Pflanzenwelt ist einmalig wie die die Bernierente und die Tenreks. Die wohl bekannteste Tierart auf Madagaskar sind aber die Lemuren, die nur hier anzutreffen sind. Bei Wanderungen durch den Urwald ist es vielleicht möglich, dass die Besucher diese putzigen kleinen Kerle einmal zu Gesicht bekommen. Individualreisen sind ideal, um die Tier- und Pflanzenwelt von Madagaskar zu erkunden und zu bewundern. Gönnen Sie sich einen Hauch von Abenteuer auf Ihrem nächsten Urlaub. Eine Reise nach Madagaskar trägt mit dazu bei.

So ein Urlaub bietet die Möglichkeit die ganze Insel mit all ihren Sehenswürdigkeiten im eigenen Rhythmus zu erkunden. Sehenswert und ein paar Tage Ruhe wert sind auf jeden Fall während dieser Reise die wunderschönen Strände der Insel welche im Indischen Ozean liegt, der Nationalpark Isalo, verschiedene Plantagen, der Regenwald, die Sakaleona Wasserfälle, die Insel St. Marie - hier kann man Wale sehen -etc.