Individualreisen auf den Seychellen

Die schönsten Traumstrände der Erde befinden sich auf den Seychellen. Puderfeiner Sand, idyllische Buchten, unzählige Korallenbänke und die Vielzahl der schillernd bunten Fischschwärme machen diese Insel zu einem Paradies für jeden Wassersportler. Entstanden sind die Seychellen vor rund 700 Millionen Jahren, die damals unbemerkt aus dem Meer aufgetaucht sind. Das hat dazu geführt, dass die Inseln erst spät entdeckt worden sind. Aus diesem Grund sind sie noch weitestgehend unberührt und natürlich. Auch der Tierwelt kommt dies zu Gute. Allein 140.000 Riesenschildkröten und eine Vielzahl seltener Vögel können die Urlauber auf ihren Individualreisen hier entdecken. Wer einen Individualurlaub auf den Seychellen verbringt, der wird wohl jede Gelegenheit nutzen, um in diesem fantastischen Meer zu Schnorcheln oder zu Tauchen, und die beeindruckende Unterwasserwelt zu erforschen. Auf Individualreisen durch die Seychellen können die Urlauber aber auch an anderen sportlichen Aktivitäten auf der Insel teilnehmen. Zahlreiche Fahrräder stehen bereit, damit die Besucher die Insel auf dem Rad näher kennenlernen können. Zu den weiteren beliebten Sportarten zählen Golfen, Segeln, Tennis und vieles mehr. Wer Individualreisen auf den Seychellen plant, der wird feststellen, dass das Niveau außerordentlich hoch ist und kaum ein Zimmer unter 100 Euro pro Person zu bekommen ist. Damit der Urlaub trotzdem nicht zu kostspielig wird, sollte sich der Besucher auf seinen Individualreisen nach privaten Unterkünften umschauen, die nicht nur wesentlich günstiger sind, sondern auch einen Einblick in den Alltag der Menschen gibt.

Das Inselparadies der Seychellen bietet Ihnen in Ihrem Individualurlaub nicht nur paradiesische Strände wie aus dem Bilderbuch, sondern fasziniert durch seine beeindruckende Flora und Fauna. Die gesamten Inseln des Archipels gehören zum Weltnaturerbe der UNESCO und werden Sie mit eindrucksvollen Touren auf Ihrer Individualreise verzaubern. Ein weiteres Highlight der traumhaften Inseln sind die wunderschönen Korallenriffe im Indischen Ozean, die den kleinen Paradiesen vorgelagert sind und zum Tauchen und Schnorcheln in Ihrem Privaturlaub einladen. Die wundervolle Natur mit einer üppigen Vegetation und zahlreichen seltenen, endemischen Arten der Flora ist überwältigend. Durch das vorbildliche Engagement der Regierung der Inseln für den Umweltschutz bleibt diese wundervolle Welt wie im Paradies erhalten und bietet vielfältigste Möglichkeiten für Reisen hierher. Sogar bei den Korallenriffen wurden Maßnahmen zur Erhaltung getroffen - spezielle Ankerplätze stehen für Boote zur Verfügung, um die Korallen und die farbenprächtigen Meeresbewohner zu schützen. Die Hauptinsel der Seychellen ist Mahe - zu den Inner Islands gehören ebenfalls die Inseln La Digue und Praslin. Erleben Sie die einzigartigen Paradiese auf den verschiedenen Inseln in Ihrem Individualurlaub. Einige der Inseln dürfen zum Schutz der Natur nur in Gruppen und mit einer Erlaubnis von der Tourismusbehörde betreten werden. Auch dies ist ein vorbildliches Verhalten, um die einzigartige Flora und Fauna zu erhalten. Auf der Hauptinsel Mahe liegt die Hauptstadt Victoria. Das Nationalmuseum lädt neben weiteren historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten in Victoria zu Besichtigungstouren ein. Die Westküste von Mahe ist gesäumt mit wundervollen Stränden wie im Paradies und laden mit schneeweißem, feinem Sand unter Palmen zum Träumen und Genießen ein. Erleben Sie einen paradiesischen Individualurlaub auf der wundervollen Inselwelt der Seychellen, dessen Planung und Organisation wir gerne für Sie nach Ihren Wünschen und Vorgaben durchführen.