Reiseorte in Uganda

  • Bwindi Impenetrable National Park : In diesem UNESCO-Weltnaturerbe leben 350 Berggorillas.
  • Entebbe: Die Stadt am Lake Victoria beheimatet einen bezaubernden Botanischen Garten.
  • Jinja: Die Kolonialstadt gehört zu den sehenswertes Orten am Viktoriasee.
  • Kampala: die Hauptstadt des Landes Uganda ist gleichzeitig auch das kulturelle Zentrum Ugandas.
  • Lake Mburo Nationalpark: Dieses Naturschutzgebiet lädt ein zum Büffel, Zebras und Krokodile zu beobachten.
  • Murchison Falls Nationalpark: Hier findet man neben einem mächtigen Wasserfall auch Elefanten und Antilopen.
  • Nilquelle: An der Quelle des weißen Nils kann man einzigartige Raftingtouren unternehmen
  • Queen Elizabeth Nationalpark: Hier bestehen gute Möglichkeiten Hippos, Elefanten und andere Tiere zu beobachten
  • Ruwenzori Mountains National Park: In diesem traumhaften Naturpark liegt der dritthöchste Berg Afrikas
  • Viktoriasee: Der weltgrößte tropische Binnensee lockt mit einzigartiger Natur
  • Virungavulkane: Eine wunderschöne Gegend mit guten Möglichkeiten Berggorillas zu beobachten.
  • Ziwa Rhino Sanctuary: Hier kann man Breitmaul- und Spitzmaulnashörner beobachten.