Cruise - Panamakanal-Kreuzfahrt von Werner K. Lahmann

Das Kreuzfahrt Handbuch „Panamakanal-Kreuzfahrt“ von Werner K. Lahmann ist dem Reisenden ein treuer Begleiter bei einer wunderschönen Kreuzfahrt von Fort Lauderdale in Florida durch den Panamakanal nach Los Angeles in Kalifornien sein. Je nach Route führt die Kreuzfahrt zunächst zu einigen Karibikinseln, dann durch den Panamakanal und anschließend zu einigen mittelamerikanischen Ländern wie Kolumbien, Panama, Costa Rica, Nicaragua, Guatemala und Mexiko. Die Kreuzfahrt kann auch in umgekehrter Richtung gebucht werden. Der Autor hilft seinen Lesern bei der Vorbereitung der Reise, macht sie vertraut mit den Menschen und Ländern in Mittelamerika und liefert ihnen Reiseinfos von A bis Z.

Gegliedert hat Werner K. Lahmann sein Kreuzfahrt Handbuch in folgende Kapitel: Der Panamakanal, Vor der Reise, Informationen zur Kreuzfahrt, Auf dem Schiff von A bis Z sowie die Stationen der Kreuzfahrt. Der Anhang besteht aus Landkarten und Literaturhinweisen, der Vorstellung nützlicher Internetseiten sowie einem kleinen Sprachführer. 62 farbige Abbildungen, 16 farbige Abbildungen und eine farbige Übersichtskarte erleichtern die Orientierung.

Auf einer Kreuzfahrt durch den Panamakanal begegnen Touristen zwei vollkommen gegensätzlichen Welten, denn dieses Jahrhundertbauwerk verbindet die paradiesisch schöne Karibik mit dem grandiosen Pazifik. Da die Fahrt durch den Panamakanal eine sehr beliebte Reise ist, gibt es dafür auch ein dementsprechend großes Angebot: so gab es im Jahr 2012 zum Beispiel 92 Fahrten von neun Reedereien. Als beste Reisezeit für eine Panamakanal-Kreuzfahrt empfiehlt Werner K. Lehmann die Monate Dezember bis März.

Der günstigste Preis für eine Panamakanal-Kreuzfahrt liegt bei rund 5.000 Dollar, kann aber in der Luxusversion auch das Zehnfache kosten. Für den Autor sind Kreuzfahrten eine ideale Variante, um fremde Länder zu besuchen, ohne die Koffer ständig ein- und auspacken zu müssen. Zur Grundausstattung einer Kabine auf einem Kreuzfahrtschiff gehören gemütliche Betten, Föhn, Kühlschrank, Safe, Fernseher und in der Regel ein eigenes Bad. Verpflegungsmäßig gibt es auf einem Kreuzfahrtschiff immer Vollpension, wobei das Essen üppig und von hervorragender Qualität ist.

Die Landausflüge im Hafen sind für Werner K. Lehmann die Höhepunkte einer jeden Kreuzfahrt. Sie werden vom Veranstalter oder der Reederei angeboten. Diese Ausflüge können rund 100 Tage vor Beginn der Reise über das Internet gebucht werden. Sie kosten zwischen 60 und 100 Dollar pro Person und Ausflug. Landausflüge können in der Regel auch noch kurzfristig an Bord gebucht werden.

Die einzelnen Stationen der Panamakanal-Kreuzfahrt hat Werner K. Lehmann sehr kenntnisreich und detailliert beschrieben. Von jedem Land, das zu den Stationen der Kreuzfahrt gehört, liefert der Autor zunächst die wichtigsten Informationen. Danach wird die entsprechende Hafenstadt beschreiben. Es folgt eine Übersicht über die Ausflugsmöglichkeiten, wobei die Dauer und der Preis immer angegeben sind. Wer eine Panamakanal-Kreuzfahrt bucht, sollte auch dieses kleine Kreuzfahrt Handbuch nicht verzichten.  

Panamakanal-Kreuzfahrt
Werner K. Lehmann
Verlag: Conrad Stein
Broschierte Ausgabe: 192 Seiten, Auflage: 2013
ISBN: 978-3-86686-715-4, 14,90 Euro