Zentralafrika Reisen: nachhaltige Rundreisen und Abenteuerreisen

Zentralafrika ist im eigentlichen Sinne eine Region in Afrika, während das oft so genennte Land in Wahrheit Zentralafrikanische Republik heißt. Es ist ein wahres Juwel auf unserem Planeten mit gigantischen Nationalparks. Unter Kennern ist das Land auch für sein Regenwaldschutzgebiet bekannt, in dem die Waldelefanten und Gorillas leben. Ein Besuch dieses Gebietes ist auch der häufigste Grund für Abenteuerreisen und Rundreisen durch Zentralafrika. Das Klima hier ist feucht, was sich auch in der Feuchtsavanne bemerkbar macht. Reisende können neben Affen und Elefanten hier auch eine Vielfalt an seltenen Vögeln vorfinden.

Zentralafrika ist ein Binnenland, das keinen Zugang zum Meer hat. Die höchsten Erhebungen befinden sich im Westen des Landes. Im Südwesten des Landes befindet sich der tropische Regenwald. Hier liegen auch die letzten Rückzugsgebiete der Flachlandgorillas und Waldelefanten. Dieser Teil Afrikas hat alles, was wünschenswert für ein Land ist. Neben den Regenwäldern finden die Urlauber auf ihren Reisen auch noch andere Regionen vor, in denen die Natur üppig und exotisch ist. Dennoch sind Abenteuerreisen und Rundreisen durch Zentralafrika eher als problematisch zu betrachten, denn das Land ist politisch instabil. Dennoch möchten wir unseren Gästen die Möglichkeit bieten, auch in den Alltag der Einheimischen einzutauchen. Im Vordergrund steht bei unseren Reisen die Nachhaltigkeit. Wir unterstützen Sozialprojekte und achten auf die ökologische Verträglichkeit auf unseren Abenteuerreisen und Rundreisen.

Besonders erwähnenswert ist die Gastfreundschaft, mit der die Touristen im Land empfangen werden. Hier erleben alle Urlauber ein besonderes Flair, dem sie sich nicht entziehen können. Wer hier Urlaub auf Rundreisen macht, wenn schnell den hektischen Alltag zu Hause vergessen. Dazu tragen die verborgenen Kulturen, die Landschaft und die Tierwelt bei. Denn wer kann schon von sich behaupten, an vorbeiziehenden Nashörnern gefrühstückt zu haben.

Am Sichersten ist es, die Rundreise oder Abenteuerreise in einer kleinen Gruppe zu buchen. Wir übernehmen die Suche nach einem geeigneten Hotel, wobei wir darauf achten, eine landestypische Unterkunft zu wählen. Unsere Kunden haben die Möglichkeit, sich den Reiseverlauf individuell zu gestalten, aber aufgrund der Sicherheitslage empfehlen wir eine vorgefertigte Rundreise durch Zentralafrika. Wir führen die Besucher in das Herz Afrikas und zeigen ihnen ein wundervolles Land, das noch weitestgehend unberührt ist. Hier profitieren die Urlauber von der Einmaligkeit dieser Region und erleben besondere Eindrücke auf unseren Rundreisen und Abenteuerreisen durch Zentralafrika.